Blercourt (Ardennen)

In der Nähe von Verdun haben wir auf unserer Fahrt in die Bretagne auf einem kleinen, privaten Stellplatz auf einem Bauernhof übernachtet. Es gibt zwar nur Platz für sechs Wohnmobile, aber für einen privaten Stellplatz ist die Ausstattung sehr umfangreich und für eine Übernachtung vollkommen ausreichend.

Stellplatz in Blercourt

An der Längsseite einer Halle, in der der Besitzer landwirtschaftliche Geräte lagert, befindet sich der Stellplatz für sechs Wohnmobile. Der Untergrung ist eine Betonplatte. Diese ist eben und hat den Vorteil, dass es direkt am Mobil auch bei Regenwetter nicht matschig ist. Der übrige Platz sowie die Anfahrt sind geschottert.

Mit unserem Wohnmobil konnten wir problemlos rangieren. Längere Mobile dürften allerdings hinten überstehen. Alternativ bietet sich dann ein Parken längs der Halle an.

Im Hintergrund sieht man auf der Wiese eine kleine Schaukel, damit es den kleinen Mitreisenden auf dem Platz nicht allzu langweilig wird. Ein Sandkasten ist auch vorhanden. Ebenfalls hinter der Halle befindet sich ein Mobil-Home.

Die Anmeldung ist in einem Teil des Bauernhauses untergebracht. Als wir am frühen Abend ankamen, haben wir aber niemanden angetroffen. Später kam aber doch noch der Sohn des Bauern und konnte die Übernachtungsgebühr von 5,-- EUR "eintreiben".

Erwähnenswert für eine privaten Stellplatz ist die Rampe für Rollstuhlfahrer, um zur Anmeldung zu gelangen. Ebenso überrascht waren wir von der Möglichkeit, den Müll getrennt entsorgen zu können.

An der Längsseite der Halle gibt es für jeden Stellplatz eine Steckdose mit 230 Volt. Es handelt sich dabei um ganz normale Schuko-Steckdosen und nicht um die blauen CEE-Buchsen.

Auch gibt es einen Bodeneinlass für Abwasser und einen separaten Gully für die Toilettenentsorgung. Einfach, aber zweckgemäß. Die Versorgung mit Frischwasser ist außerdem auf Anfrage möglich. Ebenfalls sind - wie oben schon erwähnt - ausreichend Mülleimer für die Abfallentsorgung vorhanden.

Die Zufahrt und die Rangiermöglichkeiten sind auf dem Gelände sehr großzügig dimensioniert. Die Einfahrt auf das Gelände ist ebenfalls sehr breit.

Der Platz bietet sich an, um auf der Fahrt in den Frankreichurlaub bereits im Land übernachten zu können. Blercourt liegt in der Nähe von Verdun und ist von der deutschen Grenze ca. 200 Kilometer entfernt. Der nächste größere Stellplatz in der Nähe der Autobahn ist in Reims, und bis dahin sind es nochmal rund 100 Kilometer.

Stellplatzinfo (Stand 07/2004)
Anfahrt Auf der A 4 Metz - Reims die Abfahrt Nr. 30 in Richtung Verdun. Im großen Kreisel links abbiegen auf die N 3. Nach ca. 6 Kilometern am Ortseingang von Blercourt links abbiegen (auf der linken Seite ist ein Schild mit dem Wohnmobil-Logo). Nach ca. 200 Metern ist links die Hofeinfahrt zum Stellplatz.
GPS N: 49,1112°, O: 5,2408°
auf Karte anzeigen
Anzahl Stellplätze 6 Stellplätze
Stellplatzgebühr 5,-- EUR für eine Übernachtung.
Untergrund Ebene Betonplatte, sonst geschotterter Untergrund.
Versorgung Auf Anfrage möglich.
Entsorgung Bodeneinlass für Abwasser und Toilette vorhanden.
Stromanschluss 6 Stromanschlüsse an der Längsseite der Halle vorhanden.
weiterführende Infos -