Mareuil-sur-Ay (Champagne)

Mareuil-sur-Ay

Mareuil-sur-Ay ist ein kleines Städtchen in der Champagne nahe Epernay. Im Ortszentrum gibt es einen Stellplatz für (offiziell) 8 Wohnmobile direkt am Bootshafen. Die Stellplätze sind unter Bäumen und daher sehr schattig. Weitere 4 Stellplätze gibt es auf dem Place Charles de Gaulle. Der Platz ist insgesamt sehr ruhig und sehr gemütlich.

Die Parkmöglichkeiten unter und zwischen den Bäumen sind für breite Wohnmobile eher ungeeignet, weil die Bäume doch recht eng beieinander stehen und die Äste zum Teil in die Parkbuchten hinein ragen. Dafür ist der Untergrund eben und asphaltiert, so dass man ohne Keile gerade stehen kann. Wem es hier zu eng ist oder unbedingt die Satellitenschüssel ausfahren will, kann oder muss auf den Parkplatz in der Nähe ausweichen.

Für die 8 Stellplätze gibt es Strom- und Frischwasseranschlüsse. Diese sind zentral an einer Versorgungssäule angebracht, so dass zum Teil mehrere Meter Kabel bzw. Schlauch verlegt werden müssen. Die Kosten für Strom und Wasser belaufen sich auf 5,-- EUR für 3 Stunden Strom bzw. 3 Stunden Wasser. Bezahlt wird durch 50-Cent- oder 1-EUR-Münzen. Die entnommene Menge spielt dabei keine Rolle. Bei unserem Aufenthalt gab es allerdings das Frischwasser umsonst – aus welchen Gründen auch immer.

Ein Bodeneinlass für Abwasser ist ebenfalls am Platz vorhanden. Die Zufahrt ist ausreichend breit, so dass man auch ohne größeres Rangieren bequem das Abwasser entsorgen kann. Für die Entsorgung der WC-Cassette gibt in wenigen Metern Entfernung ein öffentliches Toilettenhäuschen. Einen Anschluss für einen Schlauch zum Ausspülen gibt es dort leider nicht.

Direkt am Platz verläuft die Uferpromenade entlang der Marne. Die Rasenflächen daneben sind vor allem an den Wochenenden von den Franzosen gut besucht. Nach wenigen hundert Metern auf der Promenade kann man den Fluss überqueren und auf der anderen Seite entlang der Marne auf einem Rundweg zum Stellplatz zurück laufen. Für Radfahrer oder Jogger ideal! Auf der anderen Seite des Ortes führen Wege in die Weinberge, von wo aus man einen herrlichen Blick in die Umgebung hat.

Im Ort gibt es mehrere Bäcker und eine Metzgerei. Für schnelle Einkäufe befindet sich ein kleiner Supermarkt am Place Charles de Gaulle. Ansonsten sind, wie für eine Weingegend üblich, viele Winzer im Ort, die Wein und Champagner zu günstigen Preisen verkaufen.

Der Stellplatz, das Örtchen Mareuil-sur-Ay selbst und die Gegend machen auch einen Aufenthalt über zwei oder drei Tage nicht langweilig. Zumal die Gemeinde für die Übernachtung auf dem Platz keinerlei Gebühren verlangt. Wenn es sich auf einer Fahrt durch Frankreich irgendwie einrichten lässt – wir kommen wieder!

Stellplatzinfo (Stand 07/2008)
Anfahrt D 3 Châlons-en-Champagne - Epernay bis nach Oiry. Im Ort rechts auf der D 9 nach Mareuil-sur-Ay. In Mareuil-sur-Ay links auf die D 1. Der Stellplatz befindet sich auf der linken Seite in der Nähe des Place Charles de Gaulle / Poste.
GPS N: 49,0454°, O: 4,0341°
auf Karte anzeigen
Anzahl Stellplätze 8 Stellplätze zwischen Bäumen, weitere 4 Plätze auf dem Parkplatz Charles de Gaulle oder vor der Entsorgung.
Stellplatzgebühr Übernachtung gratis
5,-- EUR für 3 Stunden Strom bzw. 3 Stunden Frischwasser.
Untergrund eben und asphaltiert.
Versorgung 8 Frischwasseranschlüsse vorhanden.
Entsorgung Toilette kann in einem Toilettenhäuschen entsorgt werden. Abwasserentsorgung über Bodeneinlass am Platz möglich.
Stromanschluss 8 Stromanschlüsse vorhanden.
weiterführende Infos Mareuil-sur-Ay bei Wikipedia Frankreich: fr.wikipedia.org/wiki/Mareuil-sur-Ay