Freizeitcenter Oberrhein (Baden-Württemberg)

Das Freizeitcenter Oberrhein bei Baden-Baden bezeichnet sich selbst als den "attraktivsten Campingpark zwischen Schwarzwald und Vogesen". Wir waren bisher dreimal dort (März und Oktober 2003 sowie Januar 2004).

Freizeitcenter Oberrhein

Das Freizeitcenter umfasst ein riesiges Areal von ca. 1,5 x 0,5 km. Insgesamt finden rund 180 Wohnmobile oder Caravane Platz. Den weitaus größeren Teil der Anlage nehmen jedoch die Dauercamper ein, die ca. 600 Plätze beanspruchen. Die Parzellen sind großzügig dimensioniert, so dass man auch mit größeren Mobilen problemlos Platz findet und auch rangieren kann. Jeweils 4 oder 6 Plätze teilen sich eine Stromsäule. Ein Rechnungsposten für den Strom ist auf dem Anmeldeformular bereits vorgedruckt. Auf Nachfrage kann man den allerdings streichen lassen.

Auf dem Gelände verteilt sind mehrere Sanitärgebäude, die Toiletten, Waschräume, Duschen, Wickelräume, Wasch- und Trockenautomaten sowie Spülräume für's Geschirr enthalten. Die sanitären Einrichtungen sind durchweg in einem sehr sauberen und einwandfreien Zustand.

Ebenfalls auf dem Gelände sind zwei kleine Seen, die im Sommer zum Baden oder Surfen einladen. Wer's nicht ganz so nass mag, findet einen Tennisplatz sowie eine Minigolfanlage auf dem Platz. Aber auch die Umgebung ist nicht ohne: direkt neben dem Platz verläuft ein Hochwasserdamm entlang eines Rhein-Seitenarms. Ausgedehnte Wanderungen oder Radtouren entlang der Rheinauen oder in die badische Ebene sind also ohne weiteres möglich. Als besonderes Bonbon kann man zwei Smart-Cabrios entweder für 6,-- EUR / Stunde oder 35,-- EUR / Tag mieten. Kleinere Einkäufe, aber auch Touren nach Baden-Baden, in den Schwarzwald oder ins benachbarte Elsass rücken in greifbare Nähe. Der Mietpreis enthält die Spritkosten und 300 km!

Es gibt einen kleinen SB-Markt, wo morgens frische Brötchen verkauft werden. Auch gibt's hier Zutaten für die eigene Küche. Wer selbst nicht so gerne kochen mag, findet im Restaurant "Seeblick" eine große Auswahl an Gerichten. Das Preis-Leistungsverhältnis ist ausgesprochen gut. Die Portionen sind wirklich riesig, und auch die Qualität stimmt.

Die Mittagsruhe auf dem Platz wird streng eingehalten. Rechtzeitig um 13:00 Uhr fährt ein Schiebetor vor die Einfahrt, das um 15:00 Uhr wieder öffnet und neue Besucher rein- oder alte Besucher rauslässt. Angenehm ist jedoch, dass die Anreise bis um 21:00 Uhr möglich ist.

Bei unserem Besuch im Januar 2004 hatten wir das Gelände so ziemlich für uns alleine.

Als wir Anfang Mai 2005 erneut im Freizeitcenter waren, haben Freunde von uns für ein 5 Monate altes Baby 4,50 EUR pro Tag bezahlt (Hauptsaison). Da muss man sich schon mal fragen, was bei diesem Alter den Preis rechtfertigt.

Campingplatzinfo (Stand 04/2005)
Anfahrt Auf der A 5 bis zur Abfahrt Baden-Baden (Nr. 51), dann auf der B 500 Richtung Frankreich. An der erstem Ampel links abbiegen auf die B 36. Nach ca. 10 km am Ortseingang von Stollhofen im Kreisel rechts fahren. Bis zum Freizeitcenter sind es dann noch ca. 700 Meter.
GPS N: 48,7732°, O: 8,0403°
auf Karte anzeigen
Anzahl Stellplätze ca. 180 Stellplätze.
Stellplatzgebühr Stellplatz 5,-- EUR / Tag
Erwachsene ab 16 Jahre 5,-- EUR / Tag
Jugendliche 6 - 16 Jahre 3,-- EUR / Tag
Kinder bis 6 Jahre 2,50 EUR / Tag
Hund 2,50 EUR / Tag

Die Preise gelten in der Nebensaison. In der Zwischensaison und der Hauptsaison sind die Preise bis zu 100% höher.
Untergrund Rasenfläche mit sehr wenig Unebenheiten.
Versorgung Sani-Station vorhanden (an der Einfahrt links).
Entsorgung Chem. WC für Toilette vorhanden, ebenso Sani-Station für Abwasser.
Stromanschluss An jedem Platz vorhanden. Kosten 2,-- EUR/Tag.
weiterführende Infos Homepage des Freizeitcenters: www.freizeitcenter-oberrhein.de