Fotos

Unicum hat was entdeckt

Ich freue mich immer ganz riesig, wenn ich anderen Hunden begegne. Da mache ich mich ganz groß und wachse um ein paar Zentimeter. Und manchmal mache ich sogar Männchen.

Unicum hat was entdeckt

Und hier auch. Das war im Sommer 2007 in der Bretagne. Da kam ein gaaaanz süßes, französisches Hundemädchen den Weg entlang und direkt auf mich zu.

Flughund Unicum

Dieses Bild hier hat Seltenheitswert. Denn normalerweise bin ich sehr wasserscheu, und beim Laufen mit meinem Frauchen springe ich über Bäche und Pfützen mit einem Riesensatz darüber.

Aber so im flachen Meer rennen hat auch was. Hier hat mich mein Herrchen gerade gerufen, und ich bin hingelaufen oder besser: hingeflogen. Alle meine Füße sind nämlich in der Luft! Und mein Frauchen wollte mich beim Rennen fotografieren. Aber ob das geklappt hat auf diese Entfernung?